Branchencluster

Branchencluster

Die Wirtschaft ist hauptsächlich auf Dienstleistungen ausgerichtet. 72% der erwerbstätigen arbeiten im tertiären Sektor (Dienstleistungen). 24% im sekundären Sektor (Industrie) und 4 % im primären Sektor (Landwirtschaft). Zum Dienstleistungssektor gehören Versicherungen, Banken, Handel und Tourismus. Im sekundären Sektor dominieren Maschinen-, Elektro und Metall- sowie die chemisch-pharmazeutische Industrie.

Das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft bilden die Klein- und Mittleren Betriebe (KMU) , das heisst Unternehmen mit weniger als 250 Angestellten. Sie machen 99% der in der Schweiz registrierten Unternehmen aus und schaffen zwei Drittel der Arbeitsplätze.

Zahlreiche Branchen haben sich in Clustern zusammengeschlossen. Zu den statistisch erfassten 22 Clustern kommen nochmals 60 Initiativen hinzu welche zu den Branchengruppierungen von besonderer Bedeutung gezählt werden. Stellvertretend für die vielen Cluster nennen wir hier: Cleantech Cluster, Energie Cluster, Medical Cluster, autocluster, Swiss Aerospace Cluster, u.s.w…

isw wird gerne die für Sie geeigneten Kontakte vermitteln.

Zum nächsten Thema: Unternehmensgründung

Nutzen Sie unsere kostenlose Orientierungsberatung (bis zu 4 Stunden):
Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie uns an: 0049 - (0)621 - 41098 - 51


isw Institut für Schweizer Wirtschaftsbeziehungen - iswch.de
 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden